Sabine B. Procher

Bewusstseinstrainerin


zur Buchbestellung 

180 Seiten  flexibler Umschlag

ISBN 978-3-86282-164-8

Jetzt auch überall als E-Book erhältlich!!!

 

Sanfter Missbrauch - das schleichende Seelengift

 

Täglich werden wir mit ähnlich schaurigen Schlagzeilen wie folgenden bombadiert:

"Wieder fiel ein Kind  einem Pädophilen in die Hände",

"Vater foltert jahrelang seine Tochter"  oder

"In Syrien werden Kinder als Schutzschild missbraucht" .

  

Doch es gibt noch eine andere Form von Missbrauch, dessen Folgen bisher überhaupt noch nicht richtig eingeschätzt werden, weil Betroffene sich kaum  offenbaren.

 

Mit meiner Autobiografie möchte ich die Mitmenschen darauf aufmerksam machen, dass ein Missbrauch auch ohne körperliche Gewalt stattfinden kann. Er findet so schleichend statt, dass es dem Umfeld nicht einmal auffällt.

 

Gleichzeitig möchte ich aber den Betroffenen auch vor Augen führen, dass sie aus ihrem seelischen Dilemma herauskommen können. Es ist immer noch Zeit, sein Glück zu finden, egal wie alt man ist beziehungsweise man sich fühlt. Man muss es nur wollen und zulassen.

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!